Ich bin Norbert Pascha. Ehemaliger Eishockeyspieler und heutiger Nachwuchstrainer bei Fass Berlin. 

Jahrelang habe ich selbst bei verschiedenen Vereinen Eishockey gespielt. Heute bin ich Trainer und will Kinder für diesen Sport begeistern. 

 

Ich begann mit dem Eishockey spielen im Nachwuchs der Dresdner Eislöwen. Nach einigen Jahren wechselte ich zu den Bayreuth Tigers. In der Saison 2003 kehrte ich nach Dresden und natürlich auch zu den Eislöwen zurück. Hier feierte ich meine größten Erfolge: Uns gelang es mit Dresden zweimal in die 2. Bundesliga aufzusteigen. Für die Saison 2008/09 unterschrieb ich einen Vertrag bei den Saale Bulls aus Halle, später wechselte ich nach Schönheide. Für die Wölfe bestritt ich am 09. Dezember 2011 mein letztes Spiel als Aktiver.

Seit 2012 arbeite ich als Trainer, zunächst beim EHV Schönheide 09, später bei den Harzer Falken und dem ESV Kaufbeuren. In der Saison 2018/2019 war ich Headcoach der Regionalligamannschaft von FASS Berlin und begann den Nachwuchs zu organisieren.

 

Ab der Saison 2019/20 bin ich Headcoach des Nachwuchs- und Amateurbereichs von FASS Berlin und habe die Führung des Trainerstabs im Verein übernommen.  

Ich habe Interesse:
Ich bin: